2. Tag
Freitag, 19.12.2008

Las Vegas

Wir schliefen etwas länger und standen erst gegen 8 Uhr auf. Gut ausgeruht fühlten wir uns allerdings nicht. Nach dem Frühstück starteten wir zum Einkaufen.

Es war ziemlich kalt in Las Vegas und es lag auch ein wenig Schnee, sehr ungewohnt für uns, da wir Las Vegas bisher so nicht kannten. Wir fuhren zu einigen Supermärkten und zu REI, um uns mit Verpflegung für die nächsten Tage und einigen anderen Dingen einzudecken. Dabei verging die Zeit schneller als wir dachten.

Als wir endlich zum Hotel zurückkehrten, war es schon dunkel. Wir packten einige Sachen ins Auto und gingen anschließend Essen. Danach versuchten wir noch einmal unser Glück an den Spielautomaten, wobei wir dann 60 Dollar gewannen. Aber heute gingen wir früh schlafen, denn morgen früh wollen wir Las Vegas verlassen.

Gefahrene Meilen: 56